Dienstag, 27. September 2011

Me Made Mittwoch - und noch eine Joana

Gäääähn. Ich weiß, schon wieder eine Joana. Aber sie musste sein. Zur Abwechslung etwas abgewandelt, mit Gummizug an Halsausschnitt und Ärmelbündchen und leicht verbreiterten und oben gerafften Ärmeln, damit sie etwas "puffig" wirken. Wenn ich wüsste, wie ich jetzt den Abdruck vom Stickrahmen loswerde, könnte ich sie auch anlassen *gmbl*.

Und wer wissen möchte, was die anderen Mädels heute tragen, sollte mal hier vorbeischauen.

Kommentare:

  1. joanas, überall joanas *lach*

    schön! ich mag die kleine stickerei sehr gern!

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Was heißt hier gähn? :-)) Jede Joana sieht anders aus. Deine Variante mit der kleinen Stickerei gefällt mit sehr gut.
    Lg
    Ela

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das Joana-Fieber ist wohl nicht heilbar, oder?? Die Ausschnittlösung von Dir muss ich auch mal testen, danke für die Inspiration und Deine Joana ist Dir wunderbar gelungen.
    Ich selber klebe Jersey übrigens immer auf, damit es nicht zu Druckstellen und Dehnung kommt.
    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen