Donnerstag, 6. Juni 2013

RUMS mit zwei stilltauglichen Schwangerschaftsshirts

Endlich bin ich dazu gekommen, mal wieder etwas für mich zu nähen. Ich durfte die wundervollen Kleeblüten der lieben Kathi  probe-vernähen. Da ich sonst bei Verlosungen eher leer ausgehe, habe ich mich umso mehr gefreut, bei einem Facebook-Aufruf die Kleeblüten, und dann auch noch in meinen Lieblingsfarben, gewonnen zu haben. Sie wurden auch schnellstens in schwangerschafts- und stilltaugliche Oberteile verarbeitet.

Als Grundschnitt diente beide Male der Creative Workshop 303 von Ottobre. Bei diesem roten Shirt habe ich die Ärmel im Lagenlook gearbeitet (der kurze Puffärmel entstammt der Shelly), gleichzeitig habe ich sowohl in der Weite als auch in der Länge des Oberteils eine bequeme Bauchzugabe eingebaut und die Länge der Vorderseite dann per Raffung der Rückseite angepasst. Bei der Ausschnittlösung  hielt ich mich an dieses tolle Tutorial . Bei der Stickdatei handelt es sich übrigens um die Paisleys aus der Hamburger Liebe Serie "Elephant Love" - fand ich bei meinem Zustand gerade recht passend ;-).

 Auf die Einfassung des Ausschnitts mit einem Jerseystreifen bin ich besonders stolz :-)


Beim zweiten Shirt entschloss ich mich für eine waagerechte Stillöffnung, entstanden nach dieser Anleitung. Die "falschen Boleroärmel" habe ich einfach spontan aufgezeichnet, zugeschnitten, eingefasst und im Lagenlook angesetzt.

Ich kann mich auf den Fotos drehen und wenden wie ich will, die Nutella Baby-Murmel lässt sich nicht mehr verstecken. So, und nun müsst ihr unbedingt schauen, wer sonst noch dabei ist, bei diesem 23. RUMS-Donnerstag!

Kommentare:

  1. Du hast dir wahnsinnig schöne Teile genäht. Endlich ein Ende mit grusel einheits Schwangerschaftskram. Mir gribbelt es jetzt richtig in den Fingern, doh noch solche schönen Shirts zu nähen. ;-) Ich mag die Raffungen so sehr und die Bolero Lösung ist doch auch mal was ganz anderes!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jule,
    WOW, WOW, WOW, sind die super geworden. Beide Shirts kleiden dich optimal und das Kügelchen brauchst du ja auch nicht verstecken. ;-)
    LG,
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Shirts!!! Ideal für die Murmel ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. Deine Shirts sind beider der Hammer! Sowohl Farbkombi als auch die Stilllösung. Gefällt mir super.
    LG SAbina

    AntwortenLöschen
  5. Was für schöne Shirts! Den Stoff mag ich auch total gerne, und du hast wirklich was Tolles draus gezaubert. Ich weiß gar nicht, ob ich die Kombi mit rot oder mit petrol schöner finden soll ;o)

    Und der Bauch setzt dem Ganzen dann noch die Krone auf. Hachz.
    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  6. schöne ss/stilloberteile sehen toll aus und schon wieder so ein schöner bauch.

    liebe grüße,
    nina

    AntwortenLöschen
  7. Ganz,ganz toll,wow.

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  8. Das rot-blaue Shirt finde ich wirklich wunderschön! Und auch eine sehr süße Babykugel. :)

    Lg, M.

    AntwortenLöschen