Samstag, 20. August 2011

Ich kann auch bunt

Kaum lässt sich die Sonne blicken, entsteht hier ein neues Langarm-Shirt. Vielleicht sollte ich weiterhin Herbstkleidung nähen, damit das Sommerwetter noch ein kleines bißchen anhält ;-). Komisch ist, dass ich in Sachen Farb- und Stoffauswahl immer experimentierfreudiger werde. Früher gefielen mir eher schlichte Farben und Muster, jetzt beginne ich immer mehr, neue Kombinationen auszuprobieren - und finde das sogar schön! Es findet wohl ein kleiner Sinneswandel statt, aber was soll's - das Leben ja manchmal schon trübe genug, da können bunte Farben ja nicht schaden. Den Anfang meines Farbenrausches macht also eine Antonia in Lagenlook. Ich habe sie extra etwas länger zugeschnitten (gut, die Ärmel sind jetzt etwas ZU lang) und der Halsausschnitt wellt wieder ein wenig, da ich das Halsbündchen bewusst sehr knapp bemessen hatte, - bisher fiel der Ausschnitt immer ewas zu weit aus- das Problem habe ich bei dieser Variante immerhin nicht mehr... aber ich arbeite daran, dass ich mit Antonia auch mal GANZ zufrieden sein kann.

Ich wünsche euch ein schönes und sonniges Rest-Wochenende


1 Kommentar:

  1. Also, mir gefällt sie richtig gut!!! TOLL!!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen