Montag, 12. November 2012

Nähen für Fast-Teenies

Für Zwölfjährige nähen - ist das überhaupt noch angebracht? Meine Nichte und mein Neffe hatten Geburtstag und neben meinem finanziellen Beitrag zum heißersehnten ipod wollte ich nicht mit leeren Händen dastehen. Aber etwas besseres als ein Täschchen für den ipod und ein Kissen ist mir nicht eingefallen. Auch die Stoffwahl ist mir schwer gefallen. Ich habe mich nach den Farben in den frisch eingerichteten (Kinder?)Zimmern gerichtet und hoffe, damit den Geschmack der beiden getroffen zu haben.


Die Kopfhörer Stickdatei "Let the Music Play" (Freebie von hier - vielen Dank dafür!!!) fand ich so passend, dass ich sie auch für eines der Täschchen benutzt habe. Die ipod Taschen sind auch im Stickrahmen entstanden (Zippy Bags in the Hoop vom Stickbären) - sehr praktisch für faule Socken wie mich ;-)
Last but not least ist dieses Amelie Kleid aus kuscheligem Nicky entstanden. Da das Tochterkind sich momentan weigert, Shirts unter Kleidern zu tragen, habe ich die Ärmel gleich mit eingenäht, und zwar nach dieser Anleitung. Danke für die tolle Idee! Die Fotos sind leider nicht so gut geworden, was aber lichttechnisch leider nicht besser möglich war.





Kommentare:

  1. Hmm wenn ich mich jetzt entscheiden müsste was ich davon gern hatte wurde ich das Kopfhörer Kissen nehmen das ist Ober genial....das sieht wirklich einfach so stimmig und passend aus.
    Aber alles andere islamisch gaz wundervoll..

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Sachen hast du da gezaubert. Die Kissen kommen bestimmt gut an, mir gefallen sie alle beide super.
    Die Amelie sieht auch toll aus.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Deine Kissen und Täschchen super. Finde es auch schwierig für 12jährige was zu nähen, aber du hast das klasse gelöst!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kissen hast du genäht und auch deine Amelie gefällt mir super gut!

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen